Fachbereich 1 - Modul Öffentlichkeitsarbeit

Öffentlichkeitsarbeit ist ein wichtiger Tätigkeitsschwerpunkt der Feuerwehr. Jedoch geht es nicht nur um die einsatzbegleitende Pressearbeit: Die Bevölkerung auf Gefahren aufmerksam machen, die eigenen Interessen vertreten, Nachwuchs werben - auch all dies fällt unter den Bereich der Öffentlichkeitsarbeit und ist sorgfältig umzusetzen.

Im DFV-Präsidium ist für diesen Fachbereich Dr. h.c. Ralf Ackermann zuständig.

Mitarbeiter/innen des Fachbereichs

Hier klicken um eine Übersicht aller Mitarbeiter zu erhalten.

  • Marit Bange, Groß Rogahn (Mecklenburg-Vorpommern)
  • Holger Bauer, Kiel (Schleswig-Holstein)
  • Uwe Bohrer, Merzig (Saarland)
  • Manfred Gerdes, Eichwalde (Brandenburg)
  • Stefan Heine, Frienstedt (Thüringen)
  • Robert Kainz, Lindau (Bayern)
  • Andreas Neven, Hamburg (Hamburg)
  • Dennis Roob, Roßbach OT Leiha (Sachsen-Anhalt) 
  • Dirk Schäfer, Oberthal (Saarland)    
  • Gert Schöberl, Radeberg (Sachsen)
  • Christoph Schöneborn, Sprockhövel (Nordrhein-Westfalen)
  • Holger Schönfeld, Marburg (Hessen)
  • Henrik Strate, Deutsche Jugendfeuerwehr
  • Christian Voos, Rechtenfleth (Niedersachsen)
  • Andreas Wersch, Kernen i. R. (Baden-Württemberg)