Die "Fundgrube" für die Feuerwehren

Bei unserer täglichen Arbeit finden wir gelegentlich interessante Informationen und Projekte. Oder wir bekommen interessante Themen zugeschickt. Diese möchten wir Ihnen natürlich nicht vorenthalten  und werden sie deshalb künftig an dieser Stelle der breiten Öffentlichkeit zukommen lassen. Regelmäßiges Reinschauen lohnt sich also!

Übrigens: Natürlich können wir wie bei allen Fundstücken keine Garantie für Richtigkeit, Funktion oder Vollständigkeit übernehmen...  

Rettungskarte "Postscooter"

Seit einiger Zeit sind sie Bestandteil des täglichen Straßenbildes in Deutschland geworden, die Elektrofahrzeuge der Deutschen Post. Natürlich können auch die so genannten Scooter einmal in einen Unfall verwickelt werden. In diesem Fall ist das Rettungsdatenblatt zu diesen besonderen Fahrzeugen von Interesse, das es hier zum Herunterladen gibt.

Tipps zum Verhalten im Brandfall

Es ist der Alptraum vieler Menschen: Die Wohnung brennt! Hartmut Ziebs, Präsident des Deutschen Feuerwehrverbandes (DFV), und Prof. Reinhard Ries, Direktor der Branddirektion in Frankfurt am Main und Vertreter der Bundesgruppe Berufsfeuerwehren im DFV, geben Tipps zur Gefahrenvorbeugung und zum richtigen Handeln im Notfall. „Wichtig ist, möglichst die Ruhe zu bewahren. Hier hilft, sich bereits vorher über den Fluchtweg und die Bedienung des Feuerlöschers zu informieren“, rät DFV-Präsident Ziebs. Ries ergänzt: „Kümmern Sie sich um Ihre Sicherheit, bevor ein Notfall eintritt. Diese Zeit ist gut investiert!“

Die Tipps der Feuerwehren gibt es HIER als Plakat zum Download.

Empfehlungen bei Vogelgrippe

Im Zuge des flächendeckenden Aufkommens der Vogelgrippe (aviäre Influenza) im Jahr 2006 wurden durch das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Feuerwehrverband, dem THW und den Hilfsorganisationen Empfehlungen erstellt. Folgende Dokumente gibt es zum Download: